English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen


Produktedetails
Art.Nr: 34849
Autor: / Künstler:Clemens, Roman - Ernst Krenek
Titel:

Bühnenbild zur Oper «Jonny spielt auf. 2. Teil Szene 9/ Bahnhof

Untertitel / Graf. Technik:

Original-Collage mit Orig.-Tuschzeichnung

Schlagwort:Gemälde - vor 1945 / Bauhaus / / / / Neueingänge - Bauhaus
Bindung / Bildgrösse:32 x 40 cm
Verlag: o. Vlg.
Ort: o. O.
Erscheinungsjahr: 1928/1989
Buchdaten / Blattgrösse: 50 x 60 cm
Zustand: Im Passepartout der Zeit (etwas gebräunt).
Bemerkung: Von Roman Clemens auf Rückseite signiert u. dat. m. obiger Betitelung. Mehrfarbige Tuschzeichnung mit aufgeklebtem Zeitungsausschnitt (Lokomotive). Das ganze in Passepartout, dieser gestempelt «Roman Clemens, Dessau» und m. handschriftlicher Signatur. Roman Clemens, Bühnenbildner und Theater-Architekt (1910-1992), 1927-1931 Schüler am Bauhaus, 1931 Bauhaus-Diplom Nr. 39. Danach bis 1932 Bühnenbildner in Dessau. Von 1932-1943 Bühnenbildner am Opernhaus Zürich. Ab 1945 verschiedene Projekte für das Raumtheater u. internat. Ausstellungen. Die Bühnenbildentwürfe wurden von Clemens 1928 im Rahmen seines Studiums am Bauhaus erstellt. Das Musical, 1927 erstmals in Leipzig aufgeführt, erregte Aufsehen und Bewunderung. Das Blatt zeigt einen stilisierten, konstruktivistischen Bahnhof in dem eine Dampflok steht.
 

Preis  € 10'909.00   CHF 12'000.00   
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  


Bücher

Saul Steinberg
Steinberg, Saul - Harold Rosenberg
Saul Steinberg

Frühe schweizerische Photos

Frühe schweizerische Photos

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 2016 buch-antiquariat.ch