English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Afrika
Amerika
Anthologien
Asien
Autographen
Avantgarde
Berlin
Bibliographien
Biographien
Briefe
DDR
Deutschland
Faust
Frankreich
Frauenbewegung
Handwerk
Heartfield
Indianer
Inselbücher
Italien
Jugendstil
Kalender
Lexika
Miniaturbücher
Mundartliteratur
Oesterreich
Orient
Preussen
Russland
Sprechplatten
Vagabunden
Zauberliteratur
Zeitschriften
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen


Produktedetails
Art.Nr: 72910
Autor: / Künstler:
Titel:

C. Bertram Reinh. Sohn Solingen

Untertitel / Graf. Technik:

Schlagwort:Kunstgewerbe - allgemein / Handwerk / / / /
Bindung / Bildgrösse:Geheftet
Verlag: Selbstvlg.
Ort: o. Angaben
Erscheinungsjahr: ca. 1950
Buchdaten / Blattgrösse: Quer-8°, 35 fotographischen Tafeln m. Abb. des Sortiments, 3 Blatt beiliegend
Zustand: Deckel verstärkt einige Blätter mit kleinen Eckabrissen - gebrauchspurig min fingerfleckig. Etliche Bilder mit Bleistift durchgestrichen - trotzdem gutes u. seltenes Exemplar.
Bemerkung: 19 Tafeln zeigen diverse Taschenmesser, 16 Taf. Scheren, 1 Taf. Pinzetten. - Bereits kurz nach ihrer Gründung 1865 wandte sich die Firma von Carl Bertram der Herstellung besonders ausgesuchter Qualitäten von Taschen- und Federmessern zu und wählte als Firmenzeichen "Hahn und Henne". Die Firma wuchs bis zum Ersten Weltkrieg auf ca. 20 Beschäftigte und ebenso viele Heimarbeiter. Anfang des Jahrhunderts wurde als Erweiterung ein Fabrikneubau an der Beethovenstr. 103 errichtet. Während des Ersten Weltkrieges wurde die Produktion um feine Scheren, Nagelzangen, Pinzetten und wohl auch direkte Kriegsproduktion erweitert. Die Krisenjahre der 1920er und frühen 1930er konnte die Firma leidlich überstehen, bis es im Zuge des allgemeinen Wirtschaftsaufschwungs aufwärts ging, so daß man sich maßgeblich an der Gemeinschaftsausstellung für Solinger Stahlwaren auf der Pariser Weltausstellung 1937 beteiligen konnte. Ende 1941 beschäftigte die Firma Bertram insgesamt 41 Personen (35 Männer, darunter 1 Schweizer und 6 Frauen). Produziert wurden im Jahre 1941 insgesamt 43000 Taschenmesser, 30000 Scheren und 12000 Nagelzangen, ausschließlich traditionelle Produktion, keine spezielle Rüstungsproduktion. 1942 sank die Produktion um ca. 20% und die Beschäftigungszahl auf zusammen 28 Arbeitskräfte. Im Zuge der totalen Kriegswirtschaft wurde auch die Firma Bertram ab Januar 1943 in die direkte Herstellung von Kriegsgütern einbezogen. Neben der traditionellen Produktpalette fertigte sie nunmehr in Lohnarbeit Einzelteile für die Maschinengewehre MG 42 und MG 44. Höhepunkt dieser Rüstungsproduktion lag im Sommer und Herbst 1944. Am 01.11.1944 wurden 80% der gesamten Produktion für Kriegsteile aufgewendet. (Quelle Fi 1-298) Nach dem Krieg nahm man überwiegend unbeschädigt mit wesentlich reduzierter Mitarbeiterzahl ab August 1945 die Produktion wieder auf, wobei die wirtschaftliche Entwicklung der Nachkriegszeit weitestgehend der allgemeinen der Solinger Stahlwarenindustrie entsprach. 1976 wurde die bis dahin im Familienbesitz gebliebene Firma, die seit 1980 nicht mehr existiert, verkauft.
 

Preis  € 109.00   CHF 120.00   
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  


Bücher

Saul Steinberg
Steinberg, Saul - Harold Rosenberg
Saul Steinberg

Frühe schweizerische Photos

Frühe schweizerische Photos

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur

Städtephantasien: Architekturutopien in der Literatur




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 2016 buch-antiquariat.ch